Hohe Erträge und Resistenzen gegen Krankheiten und Schädlinge

Agronomische Eigenschaften wie hohe Erträge, gleichbleibende Leistung bei wechselnden Anbaubedingungen sowie Resistenzen gegen Schädlinge und Krankheiten können wesentlich zur Gewinnsteigerung von Gemüseerzeugern in aller Welt beitragen. Darüber hinaus kommen sie auch der Allgemeinheit zugute, denn nicht zuletzt helfen sie auch, die wachsende Weltbevölkerung mit Lebensmitteln zu versorgen. Hier einige Beispiele dafür, wie Nunhems Ernteerträge rund um die Welt schützt und steigert:
  • Wir haben weltweit als Erste Porree-Hybriden eingeführt. Heutzutage bietet eine neue Generation von Porreesorten mehr Uniformität, bessere Lagerfähigkeit und Dichte, eine leichtere Reinigung, sowie höhere Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge.
  • Bauern in Asien profitieren von Kohlsorten, die selbst bei Hochwasser zuverlässige Erträge erzielen.
Länderauswahl

Länderauswahl

Suche