21. September 2022
Deutschland
News

Maximilian Becker neuer Leiter des Gemüsesaatgutgeschäfts der BASF

Maximilian Becker (36), Managing Director von BASF Portuguesa, wird als Senior Vice President die Leitung des globalen Gemüsesaatgutgeschäfts der BASF übernehmen, das unter der Marke Nunhems® auf dem Markt agiert. Ab dem 1. Oktober 2022 wird er die Nachfolge des derzeitigen Leiters Vicente Navarro (61) antreten, der nach 37 Jahren in diesem Geschäft in den Ruhestand geht.

„Es ist mir eine große Ehre, in die Fußstapfen von Vicente Navarro zu treten. Er hat über viele Jahre nicht nur unser Unternehmen, sondern auch die Gemüsesaatgutbranche geprägt“, so Maximilian Becker. „Ich freue mich darauf, mit einem exzellenten und erfahrenen Team zusammenzuarbeiten und uns weiterhin mit ganzer Kraft unserem Geschäftszweck zu widmen – gesunde Ernährung nachhaltig und zu einem Genuss zu machen. Ich glaube fest daran, dass dieses Unternehmen eine enorme Zukunft hat, wenn es Lösungen für eines der wichtigsten Themen der Welt anbietet: gesunde Ernährung.“

Maximilian Becker wurde 1986 in Frankfurt am Main, Deutschland, geboren. Er studierte Wirtschaft und Recht an der EBS Universität in Wiesbaden, Deutschland, und am INSEAD Fontainebleau, Frankreich. Er besitzt einen Master-Abschluss für International Business von der ESADE, Barcelona, Spanien. Maximilian Becker ist seit 2013 bei der BASF. Er war in verschiedenen Positionen im Unternehmensbereich Nutrition & Health der BASF tätig, leitete strategische Projekte und war Chief to Staff eines Vorstandsmitglieds. Seit 2018 ist er Managing Director der BASF Portuguesa Lda. in Lissabon und Head of Country Management Agricultural Solutions in Portugal. Bevor er seine Karriere bei der BASF begann, sammelte Maximilian Becker Erfahrungen in Beratungsunternehmen. 

Den Lebenslauf von Maximilian Becker finden Sie hier.

Úlia de Domènech
Global Head of Communications Vegetable Seeds